SAPOS®-Service EPS


Letzte Statusmeldung

27.06.2017 Das LVermGeo Sachsen-Anhalt führt zum 01. Juli 2017 das DHHN2016 als neues amtliches Höhenbezugssystem ein. Bei SAPOS-HEPS mittels Ntrip werden ab diesem Zeitpunkt die Höhentransformationsparameter bei allen RTCM3-Datenströmen auf Grundlage des GCG2016 abgegeben. Bei GPPS-PrO erfolgt die Höhentransformation standardmäßig in das DHHN2016, optional in das DHHN92.

alle Meldungen


Der EPS - Echtzeit Positionierungs-Service ist ...

... der gebührenpflichtige SAPOS®-Service für die EPS-Korrekturdatenabgabe über Internet im Meterbereich oder Submeterbereich.

Mit dem SAPOS®-Service EPS können Positionsgenauigkeiten von 0,3 bis 0,8 m in Echtzeit erreicht werden.

Die benötigten EPS-Korrekturdaten werden über Ntrip bereit gestellt. 

Vor der ersten Nutzung des SAPOS®-ServiceEPS ist eine Anmeldung erforderlich.

Anwendungsmöglichkeiten des EPS-Service

  • Positionierung in Land- und Forstwirtschaft
  • Datenerfassung im Umweltschutz
  • Erfassung geografischer Daten für Geoinformationssysteme
  • Anwendungen im Straßenverkehr (Öffentlicher Nahverkehr)

Übertragungsmedium

Von SAPOS®-Referenzstationen werden Korrekturdaten erzeugt und über einen Ntrip-Caster im Internet bereitgestellt.

Weitere Informationen zu den SAPOS®-Services finden Sie hier.