Prüfeinrichtungen für geodätische Messinstrumente

Zu den genannten Kalibriereinrichtungen stehen im Landesamt für Vermessung und Geoinformation Sachsen-Anhalt (LVermGeo) noch weitere Prüfeinrichtungen zur Verfügung.

So können auf entsprechenden Prüfplätzen die Achsfehler der Tachymeter und Fehler des Zubehörs, wie Prismenstäbe und optische Lote, bestimmt und korrigiert werden. Eine Prüfung nach DIN 18723 ist ebenfalls möglich.

Weiterhin können auf Anfrage entsprechende Vordrucke für eine Systemprüfung der Tachymeter und GNSS-Empfangssysteme nach ISO 17123 bereitgestellt werden.

sonstige Prüfeinrichtungen

Kontaktformular