Grundstücksmarktbericht Sachsen-Anhalt

Der Grundstücksmarktbericht für den Bereich des Landes Sachsen-Anhalt gibt einen Überblick über das Geschehen auf dem Immobilienmarkt in Sachsen-Anhalt. Die Grundlage zur Auswertung und Analyse des Marktgeschehens bilden die Kauffalldaten aus der Kaufpreissammlung. Die Daten werden im Grundstücksmarktbericht zusammenfassend für das gesamte Land und generalisiert für typische Lagen im Land angegeben und verglichen.

Der Grundstücksmarktbericht gliedert sich in die folgenden Abschnitte:

  • Überblick über Marktentwicklungen
  • Vorbemerkungen
  • Gutachterausschüsse und ihre Aufgaben
  • Strukturdaten des Landes Sachsen-Anhalt
    • Berichtsgebiet, regionale Rahmendaten
    • Bodennutzung
    • Bevölkerung
    • Bautätigkeit
    • Erwerbstätigkeit
    • Raumordnung
    • Regionstypen
  • Der Grundstücksmarkt in Sachsen-Anhalt
    • Umsätze und Übersicht der Regionen
    • Teilmarktbezogene Umsatzzahlen
    • Entwicklung der Umsatzzahlen
    • Gesamtbetrachtung
  • Preisniveau und Preisentwicklung
    • Unbebaute Grundstücke
    • Land- und forstwirtschaftliche Grundstücke
    • Bebaute Grundstücke
  • Erforderliche Daten
    • Bodenpreisindexreihen
    • Gebäudefaktoren für bebaute Grundstücke
    • Sachwertfaktoren
    • Liegenschaftszinssätze und Ertragsfaktoren (Rohertragsfaktoren)
    • Einfluss der Grundstücksgröße bei Bauland
    • Einflüsse bei landwirtschaftlichen Flächen
    • Gartenland
    • Arrondierungsflächen
    • Wochenend- und Ferienhausgrundstücke
    • Hinterland
    • Abbauland
    • Unland / Geringstland
    • Weinbauflächen
  • Mieten, Pachten, Nutzungsentgelte
    • Mieten
    • Pachten
    • Nutzungsentgelte
    • Erbbauzinsen
  • Anlagen: Regionale Daten
    • Anzahl der Erwerbsvorgänge
    • Flächenumsatz
    • Geldumsatz
    • Gesamtkaufpreise von bebauten Grundstücken

Der GRUNDSTÜCKSMARKTBERICHT Sachsen-Anhalt 2017 wurde vom Gutachterausschuss für Grundstückswerte in Sachsen-Anhalt beschlossen. Er kann in digitaler Form über den Geoshop heruntergeladen werden.