Glossar

 

    Darstellungsdienst

    Darstellungsdienste (engl. view Services) sind gemäß Artikel 11, Absatz 1 (b) der Richtlinie 2007/2/EG (INSPIRE-Richtlinie) Dienste, „die es zumindest ermöglichen, darstellbare Geodatensätze anzuzeigen, in ihnen zu navigieren, sie zu vergrößern/verkleinern, zu verschieben, Daten zu überlagern sowie Informationen aus Legenden und sonstige relevante Inhalte von Metadaten anzuzeigen“. INSPIRE-konforme Darstellungsdienste können mit Hilfe eines WMS implementiert werden.