"Perspektiven" für die berufliche Zukunft

Logo der Messe Perspektiven mit den Logos der Aussteller am Gemeinschaftsstand der Berufe in der Geoinformationstechnologie
Magdeburg, den 16.10.2015

Zahlreiche Informationen und Gespräche rund um die Berufe in der Geoinformationstechnologie gab es auf der Messe "Perspektiven 2015" am 9. und 10. Oktober 2015 in Magdeburg.


Gespräche mit den Besuchern am Stand - zum Vergrößern klickenDas LVermGeo als zuständige Stelle für die Ausbildungsberufe in der Geoinformationstechnologie präsentierte sich auch in diesem Jahr mit den Mitausstellern

  • Verband Deutscher Vermessungsingenieure (VDV),
  • Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement e. V. (DVW),
  • Bund der öffentlich bestellten Vermessungsingenieure e.V. (BDVI)
  • GeoFly GmbH und
  • Hochschule Anhalt

an einem Gemeinschaftsstand auf Sachsen-Anhalts größter Messe für Bildung und Berufsorientierung.

Gesamtansicht des Gemeinschaftsstandes der Berufe in der Geoinformationstechnologie auf der Perspektiven 2015 - zum Vergrößern klickenNicht nur die besonderen Anziehungspunkte wie eine Präsentation der Auswertemöglichkeiten von 3D-Modellen (Luftbildauswertung) an praktischen Beispielen sowie die Erstellung von Fotos der Besucher mit einer Thermokamera erzeugten ein reges Interesse.
Auch die praktische Simulation einer Absteckung eines vorher im Außenbereich der Messehalle bestimmten Punktes wurde gerne genutzt. Der Einsatz von GPS wurde hier von einem jungen Geomatiker und einer in der Ausbildung befindlichen Vermessungstechnikerin betreut.

Die Zusammenarbeit mit den Mitausstellern war auch in diesem Jahr wieder hervorragend.
Die Teilnahme an der Messe war sehr erfolgreich, erzielte eine große Besucherresonanz und wird zu Bewerbungen auf Praktikums- und Ausbildungsplätzen führen.

Weitere Informationen:
 
zur Messe  "Perspektiven 2015"