Neue Testdaten der Geobasisdaten

Magdeburg, den 23.05.2016

Die unter Download - Testdaten bereitgestellten Testdatensätze sind komplett aktualisiert worden.


Nach Einführung von ALKIS und des neuen Amtlichen Lagebezugssystems ETRS89_UTM32 wurden nun die Testdaten zu den Geobasisdaten vollständig überarbeitet in einem neuen Testdatengebiet zum Download zur Verfügung gestellt.

Die Entscheidung fiel auf das Gebiet Ilsenburg (Harz). Gründe dafür waren neben dem Vorhandensein von bewegtem Gelände:

  • mehrere verschiedene Nutzungsarten,
  • bebaute und unbebaute Gebiete (Wald und Landwirtschaft inkl. Bodenschätzung),
  • stehende und fließende Gewässer und
  • Klassifizierung nach Straßenrecht (B6), Verkehr und Bahnverkehr.

Die Strukturierung der Testdaten ist hinsichtlich der Visualisierung und der Angaben für alle vorhandenen Datensätze einheitlich gestaltet.
Die Testdaten beinhalten Beispiele aus allen Komponenten des Integrierten Gesamtsystems des Vermessungs- und Geoinformationswesens Sachsen-Anhalt (AFIS, ALKIS, ATKIS und AKIS).

Wenn kostenfreie Geobasisdaten zur Verfügung stehen, wurden dafür keine Testdatensätze angelegt.

Noch offene Baustellen sind:

  • die ALKIS-Bestandsdatenauszüge für die Aufgabenträger (Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure und die anderen behördlichen Vermessungsstellen des Landes Sachsen-Anhalt) - diese stehen noch für ein Gebiet in Dessau-Roßlau bereit und werden zur Zeit aktualisiert,
  • das 3D-Gebäudemodell LoD2 - hier werden die Testdaten von Köthen demnächst durch einen Datensatz von Ilsenburg ersetzt.

Weitere Informationen:

 Testdaten herunterladen
 Das AAAA-Verfahren