Kartographische Präsentation des Landes

Beschreibung

Auf einer amtlichen kartographischen Grundlage basierend, bietet die Kartographische Präsentation des Landes eine kompakte Darstellung der Landesfläche. Abgeleitet aus der Topographischen Übersichtskarte 1:250 000 erfolgt die Abbildung des Landes geometrisch korrekt und mit einer Farbgebung nach kartographischen Gesichtspunkten.

Mit der Darstellung von übergeordneten Landesaspekten und der Bereitstellung in einer entsprechenden Druckauflösung ist die Kartographische Präsentation des Landes für verschiedenste Publikationen und Präsentationszwecke geeignet. Die Präsentation wird in sechs Varianten angeboten. Für die Ausgabevarianten ist eine jährliche Aktualisierung vorgesehen.

Format:

PDF, TIFF

Auflösung:

600 dpi (bei analogem Format von 34,0 cm Breite x 48,0 cm Höhe)

Anwendungsbeispiele:

  • analoge Publikationen (verwendbar in den Formaten DIN A4 bis DIN A1)
  • Einstellung in das Internet
  • Einstellung in einen Online-Dienst

Auflagejahr:

12/2019

Die Karten können kostenfrei heruntergeladen werden.


Varianten

Basiskarte (KP-N)

Die Basiskarte umfasst die Darstellung ausgewählter Ortslagen, Regionen, Flüsse, Seen, Kanäle, das übergeordnete Straßennetz (Autobahnen und Schnellstraßen, Bundesstraßen) und das übergeordnete Schienennetz. Die Geländeformen wurden aus dem Digitalen Geländemodell (DGM) abgeleitet und werden durch eine Schummerung dargestellt. Die Darstellung von ausgewählten Ortschaften in den angrenzenden Bundesländern sowie die Fortführung des Straßen- und Schienennetzes über die Landesgrenze hinaus ergänzen die Basiskarte. Darüber hinaus beinhaltet die Basiskarte in einer Nebenkarte die Darstellung der Bundesrepublik, in der die Lage Sachsen-Anhalts gekennzeichnet ist.

Basiskarte mit administrativen Grenzen (KP-V)

Farblich hervorgehoben stehen bei dieser Variante:

  • die Landesgrenze,
  • die Kreisgrenzen,
  • die Namen der Landkreise,
  • kreisfreien Städte und
  • Kreissitze

im Vordergrund. Die Basiskarte wurde in ihrer Darstellung des Straßen- und Schienennetzes inhaltlich reduziert.

Basiskarte mit touristischen Themen (KP-T1)

Die Basiskarte wird ergänzt durch die touristischen Themen des Landes:

  • Straße der Romanik,
  • UNESCO-Welterbestätten,
  • Gartenträume - Historische Parks in Sachsen-Anhalt,
  • Himmelswege und
  • Lutherweg
  • Bauhaus Dessau und die Moderne in Sachsen-Anhalt.

Sie werden jeweils durch Piktogramme und die Straße der Romanik zusätzlich als Liniendarstellung in ihrem Verlauf abgebildet.

Basiskarte mit touristischen Themen (KP-T2)

Die Basiskarte wird ergänzt durch die touristischen Themen des Landes:

  • Blaues Band - Aktivtourismus in Sachsen-Anhalt,
  • Gartenträume - Historische Parks in Sachsen-Anhalt,
  • Straße der Romanik
  • UNESCO-Welterbestätten,
  • Himmelswege und
  • Radfernwege.

Das entsprechende Piktogramm kennzeichnet die Standorte des Blauen Bandes, der Gartenträume, der UNESCO-Welterbestätten und der Himmelswege. Eine Liniendarstellung stellt den Verlauf der Straße der Romanik dar. Die Radfernwege werden mit ihren Piktogrammen und in ihrem Verlauf dargestellt.

Reduzierte Basiskarte (KP-R1)

Der topographische Inhalt der Basiskarte wurde in der Darstellung der Ortschaften und der Beschriftung der Gewässer und Regionen reduziert. Zusätzlich wurden die Kreisgrenzen ergänzt.
Die Hintergrundfarbe der Landesfläche ist weiß.

Reduzierte Basiskarte (KP-R2)

Der Karteninhalt entspricht der KP-R1.
Die Hintergrundfarbe der Landesfläche ist grau mit einer Schummerung der Geländeformen.