Sie befinden sich hier: Startseite / Geoshop & Publikationen / Glossar

Glossar

Text

Der Begriff steht bei INSPIRE für einen Anhang oder eine Anlage. Die INSPIRE-relevanten Themenbereiche sind in der INSPIRE-Richtlinie in Annex I, II und III unterteilt. 

Ausgabe Staat

Bestandteil der Kartenwerke der ehemaligen DDR, die nur begrenzt zugänglich waren.

Amtliches Topographisch-Kartographisches Informationssystem

siehe DLM , DVG , DGM , DTK , DOP

www.adv-online.de

Aufnahmepunkte (AP) dienen vor allem dem Anschluss von Liegenschaftsvermessungen an das amtliche Bezugssystem. Sie werden bedarfsorientiert eingerichtet, in der Regel als temporär vermarkte Aufnahmepunkte. Dauerhaft vermarkte AP sind als AP-Gruppe (AP und mindestens zwei Sicherungspunkte) eingerichtet.

Ausgabe Volkswirtschaft

Bestandteil der Kartenwerke der ehemaligen DDR, die allgemein zugänglich waren.

Digitales Basis-Landschaftsmodell

siehe DLM

Bundeseinheitliche Transformation für ATKIS

www.adv-online.de

Bundesamt für Kartographie und Geodäsie

Das BKG stellt unter anderem geodätische Referenzdaten und die Geobasisdaten der Länder für Bundeseinrichtungen, öffentliche Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Bürger bereit. Als eine Organisationseinheit wird hier die Koordinierungsstelle der Geodateninfrastruktur Deutschland ( Kst. GDI-DE ) geführt.

www.bkg.bund.de

 

 

Ist der durchschnittliche Lagewert pro m² von Grund und Boden, welcher aus Kaufpreisen abgeleitet wird.

Darstellung des amtlichen Bodenrichtwertes in einer Karte.

Mitmachen: Logo herunterladen!

Weltoffen Willkommen