Personelle Änderungen beim netzwerk l GIS Sachsen-Anhalt e. V.

Am 13. Dezember 2021 wählte die Mitgliederversammlung des netzwerk l GIS Sachsen-Anhalt e. V. einen neuen Vorstand, der durch Herrn Heiner Nagel, Herrn Andreas Richter und Herrn Torsten Wolff vertreten wird. Der langjährige Vorstandsvorsitzende Herr Prof. Dr.-Ing. Matthias Pietsch verabschiedete sich aus dem Führungsgremium, da er zukünftig neue Leitungsaufgaben an der Hochschule Anhalt wahrnehmen wird. Ihm wurde für seinen unermüdlichen Einsatz und seine erfolgreiche Arbeit beim netzwerk l GIS herzlich gedankt. Als neuer Vorsitzender wurde Herr Matthias Henning gewählt, der vielen aufgrund seiner fachlichen Tätigkeit in der Arbeitsgruppe Fernerkundung und GIS sowie durch Publikationen und Vorträge auf Geofachtagen bekannt ist. Zu seinen ersten Vorhaben zählt die Organisation des nächsten Geofachtages, der für September 2022 geplant ist. Viel Erfolg dabei!

(Vorstand netzwerk l GIS Sachsen-Anhalt e. V.)