Topographische Karte 1:50 000

Analoge Ausgaben

Die Topographische Karte 1:50 000 ist eine vom LVermGeo hergestellte und herausgegebene zivil-militärische Ausgabe. Sie kann für zivile Nutzungen, aber auch für Einsatzzwecke der Bundeswehr verwendet werden.

Anzahl der Kartenblätter:

42 Kartenblätter + 21 Randblätter

Blattschnitt:

Normalblattschnitt (Preußische Landesaufnahme)
Gradabteilungskarte mit 0°20' geographischer Länge und 0°12' geographischer Breite

Geodätischer Raumbezug:

  • ETRS89/UTM, GRS80-Ellipsoid, 6° Meridianstreifen
  • Höhen in Meter über Normalhöhennull (NHN), Pegel Amsterdam

Bei Bedarf werden Koordinaten der Kartenblattecken der Topographischen Landeskartenwerke von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Geokompetenz-Center abgegeben.


Rasterdaten

Von allen analog vorliegenden Kartenblättern werden Rasterdaten angeboten. Es wird nur der Blattspiegel abgebildet.

Ausgabevarianten Technische Parameter Georeferenzierung
maximal 25 Einzellayer Auflösung: 200 L/cm Datei mit Blattecken
Graustufen-Gesamtdatei Abgabeformat: TIFF TIFF-World-File (TFW)
mehrfarbige Gesamtdatei    

Geodätischer Raumbezug:

ETRS89/UTM, GRS80-Ellipsoid, 6° Meridianstreifen

Auf Anfrage können Rasterdaten auch in anderen Koordinatensystemen abgegeben werden.

Zusatzlayer Höhenschichten

Im Maßstab 1:50 000 ist ein zusätzlicher Layer mit einer Höhenschichtendarstellung verfügbar. Dieser Layer kann mit anderen Layern aus den Objektbereichen Gewässer und Relief zu einer Orohydrographischen Karte kombiniert werden.

Dabei wurden hochgenaue Höheninformationen des Digitalen Geländemodells (hier: DGM1) integriert, so dass visuelle Interpretationen für Höhenschichten im Maßstab 1:50 000 eines Kartenblattes der DTK50 mittels einer Farbskala möglich sind.
Der Bezug des Zusatzlayers "Höhenschichten" der DTK50 ist für Nutzer der digitalen Geobasisdaten DTK50 (Objektbereich Relief) kostenneutral möglich.


GeoWebDienste

Digitale Topographische Karten1:50 000 werden auch als WMS angeboten. Sie sind flächendeckend als mehrfarbige oder Graustufen- Variante erhältlich.


Sonderausgaben


Weitere Kartenausgaben


Historische Ausgaben

Historische Ausgaben sind nicht mehr fortgeführte Ausgaben der Topographischen Landeskartenwerke.

Die Topographischen Karten "Ausgabe Volkswirtschaft (AV)" waren Bestandteil der Kartenwerke der DDR. Sie wurden in den vier Maßstäben 1:10 000,  1:25 000, 1:50 000 und 1:100 000 jeweils aus den Topographischen Karten "Ausgabe Staat (AS)" abgeleitet.
Die Topographischen Karten (AV) sind nicht mehr beim Landesamt für Vermessung und Geoinformation Sachsen-Anhalt (LVermGeo) verfügbar. Interessenten wenden sich bitte an das Landesarchiv Sachsen-Anhalt.

Im Maßstab 1:50 000 sind folgende historische Ausgaben erhältlich:


Gebühren

Für die Bereitstellung der Karten, Blatteckenkoordinaten und Rasterdaten der Topographischen Landeskartenwerke werden folgende Gebühren erhoben:

Analoge Ausgaben  € / Ausgabe  
plano oder gefaltet 5,00 zum Geoshop
Rasterdaten € / Abgabe  
Bereitstellung, Mindestgebühr 50,00  
  € / km2  
Basisbetrag, Standardformat, vollständige Objektartenbereiche, für einen bis fünf Arbeitsplätze, bis einschließlich 500 km2 Landschaftsfläche    0,30 (mehrfarbig)
0,22 (Graustufen)
 
WMS  
mehrfarbig oder Graustufen zu den Gebühren
Sonderausgaben € / Ausgabe  
Karten-Set "Harz 1:50 000" 12,90  
Weitere Kartenausgaben € / Ausgabe  
Naturpark Dübener Heide 9,00 zum Geoshop 
Naturpark Fläming Sachsen/Anhalt 9,00 zum Geoshop
Naturpark Unteres Saaletal 7,90 zum Geoshop
Karten der Landkreise "Wandern und Radwandern" 5,00 zum Geoshop
Historische Ausgaben  € / Ausgabe  
Topographische Karte (AS), 4-farbig, plano  3,75  
Kartenblattecken  Gebühr in €  
Koordinaten (je Kartenblatt)  0,30  

 

Die Sonderausgaben und die weiteren Kartenausgaben erhalten Sie auch im Buchhandel.