Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure

Mit Ablauf des 31. Dezember 2022 wurde der Öffentlich bestellte Vermessungsingenieur Wilfried Borchers (Amtssitz Halle (Saale)) auf seinen Antrag hin aus dem Amt entlassen.

Seine Bestallungsurkunde wurde zu diesem Zeitpunkt für ungültig erklärt.
Das Landesamt für Vermessung und Geoinformation Sachsen-Anhalt bedankt sich bei Herrn Borchers für seine langjährige Tätigkeit im amtlichen Vermessungswesen und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Herr ÖbVermIng Udo-Heinrich Wenck, bisheriger Amtssitz Haldensleben, verlegte mit Wirkung vom 1. Januar 2023 seinen Amtssitz nach Halle/Saale. Gleichzeitig wurde Herr Wenck zum Verweser des erloschenen Amtes des ausgeschiedenen ÖbVermIng Wilfried Borchers bestellt. Als Verweser wickelt er die schwebenden Angelegenheiten des ÖbVermIng Borchers ab (§ 17 ÖbVermIngG LSA i. V. m. § 10 Abs. 2 DVO ÖbVermIngG LSA).

Betroffene Antragsteller können sich unter den bekannten Kontaktdaten des Büros Borchers an Herrn ÖbVermIng Udo-Heinrich Wenck wenden:  

Huttenstr. 57
06110 Halle (Saale)
Tel.: 0345 232510

Eine aktuelle Übersicht aller Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure im Land Sachsen-Anhalt finden Sie hier.